Baum 10

Alois Steger

Alois Steger, 1956 in Bruneck geboren, lebt und arbeitet in Luttach. Teilnahme an zahlreichen Ausstellungen, internationalen, multikulturellen Symposien und Landartprojekten, unter anderem im Bergwerk Prettau, in Daechon-Lake (Südkorea), im Archäologiemuseum Bozen, Friedhof Luttach (Kunst am Bau-Projekt). Zum 50-jährigen Gedenken an die Judenflucht 1947 war er Mitorganisator und künstlerischer Leiter des Projektes „Übergehen“ im Ahrntal/Südtirol. Seine Installation bestehend aus 50 Schuhen auf Stangen. Diese widmete er allen Flüchtenden weltweit. Seither begleitet er die jährliche APC-Friedenswanderung barfuß als Symbol seiner Solidarität. Seine menschenverbindende Grußbotschaft auf der Passhöhe der Krimmler Tauern ist stets ein Highlight der Wanderung.

 
 

Testimonials für den Baum

 
 

Testimonials an Personen

Alois Steger

Alois repräsentiert eine wesentliche, tatkräftige und auch symbolische Verbindung zwischen Österreich und Italien. Jedes Jahr geht Alois die APC Wanderung, und zwar barfuß. Er geht noch schlechter ausgerüstet als die Flüchtende damals. Barfuß und sicher... weiterlesen

Manfred Schwab & Donatella Magliani

Alois Steger

Alois Steger, ein herzlicher und liebenswerter regelmäßiger Teilnehmer an den APC Friedenswanderungen. Wenn es das Wetter zulässt, ist er ohne Wanderschuhe unterwegs. Regelmäßig kommt er aus dem Ahrntal in Südtirol am Vortag der Friedenswanderung nach... weiterlesen

Peter de Bruin

 
 

Brief schreiben

Sie möchten einer geehrten Person, zu einem Baum oder Stein eine Nachricht schreiben? Richten Sie Ihre Zeilen bitte an pn@alpinepeacecrossing.org.